Limitierte Miniatur-Skulpturen von Ali Eyal

0,00 €
SKU
Prämie_Miniature-Skulpturen von Ali Eyal

Live with Art! Limitierte Miniatur-Skulpturen von Ali Eyal
Der Künstler Ali Eyal und die Akademie der Künste der Welt bringen Kunst in den privaten Raum. Die Skulpturen schlafender bunter Raupen sind Teil des Projekts HANDS: an art campaign und der Versuch, Kunst inmitten einer Pandemie zugänglich und berührbar zu machen.

Touch Again! Live with Art! Let’s play! sind dabei die Parameter, die die Spielregeln für die präsentierten Arbeiten definieren. Touch Again! – das Objekt soll interaktiv sein, durch Berührung aktiviert werden. Live with Art! – das Objekt soll kostengünstig reproduzierbar und erschwinglich sein. Let’s play! – das Objekt soll verspielt und therapeutisch wirken.

Neun Künstler*innen haben Kunstwerke nach diesen Vorgaben erstellt. Die Künstler*innen haben von jedem Kunstwerk auch Multiples angefertigt – manchmal mit den Exponaten identisch, manchmal aber auch als Miniaturen, als Bruchteile oder als Essenz der Exponate. 

Prämie: Original-Multiple von Ali Eyal: Where Do the Walls of the Museum Go When They Are Forgotten? Bunte Tonskulptur einer Raupe eingewickelt in ein abgerissenes Stück eines Gemäldes. Das Multiple wird überreicht von der Akademie der Künste der Welt (Im Mediapark 7), die Stadtrevue schickt dir dazu einen Mail-Gutschein.

Copyright ©2019 Stadtrevue Verlag GmbH. All rights reserved.